Inflationsschutzbrief – der geldsystemanalytische Börsendienst

Nur wer das Geldsystem wirklich versteht, kann die richtigen Anlageentscheidungen treffen!

Inflationsschutzbrief Ausgabe 9 / 2015: Allzeithoch Anlagestrategie BestTrend

In der Ausgabe 9/2015 informiert der Inflationsschutzbrief über den neuen Höchststand unserer Anlagestrategie „BestTrend“ und über die Geldpolitik der EZB, die Heinz-Klaus Hollerung in seinem Kommentar umfassend analysiert.

Inflationsschutzbrief Ausgabe 9 / 2015: Allzeithoch Anlagestrategie BestTrend

Wie aufmerksame Leser des Inflationsschutzbriefs wissen, ist die Anlagestrategie „BestTrend“ eine Strategie die Synergien nutzt, die sich aus der Begleitung von Trendaktien mit Optionsscheinen ergeben. Die erfolgreiche Anlagestrategie „BestTrend“ hat nach 5 Jahren und 10 Monaten am 02.11.2015 mit einer Wertsteigerung von 1.133 % den historischen Höchststand erreicht und damit ein neues Allzeithoch ausgebildet.

Allzeithoch der Anlagestrategie „BestTrend“

Zwar haben die Einbrüche an den Aktienbörsen im August und September 2015 auch die AnlagestrategieBestTrend“ belastet und kurzzeitig sogar 50 % der Wertentwicklung gekostet, jedoch war absehbar, dass es sich bei diesem Börsencrash nur um ein temporär begrenztes Phänomen und nicht um das Ende der Aktienhausse handeln würde.

Wertentwicklung Anlagestrategie BestTrend 10/2015 (Inflationsschutzbrief)Wir waren uns deshalb sicher, dass sehr schnell eine positive Gegenbewegung einsetzen und die mit Optionsscheinen begleiteten Aktien ihren positiven Trend wieder aufnehmen würden. Bereits zwei Monate nach dem Crash an den Börsen hat die erfolgreiche AnlagestrategieBestTrend“ deshalb ein neues Allzeithoch ausgebildet und das alte Allzeithoch vom 31.03.2015 hinter sich gelassen.

Zukünftige Entwicklung Anlagestrategie “BestTrend”

Trotz dieser positiven Wertentwicklung der Anlagestrategie „BestTrend und der Ausbildung eines neuen Allzeithochs, muss jedem Anleger bewusst sein, dass die Börse, wie häufig kolportiert wird, keine Einbahnstraße ist und besonders Anlagestrategien mit Optionsscheinen wie „BestTrend“, gerade in Zeiten wachsender Unwägbarkeiten, erheblichen Kursschwankungen unterliegen. Auch wenn wir gegenwärtig von einer weiterhin positiven Entwicklung an den Börsen und bei unseren Anlagestrategien ausgehen, steigen die Risiken, dass es in absehbarer Zeit zu einem größeren Börsencrash kommen wird. Zumal der letzte große Börsencrash in 2008 bereits 7 Jahre zurückliegt.

Anleger die sich für die erfolgreiche Anlagestrategie BestTrend“ interessieren, sollten trotz der verführerischen Wertentwicklung und des neuen Allzeithochs bei „BestTrend“, einerseits nur einen kleinen Teil ihres Vermögens nach dieser Anlagestrategie anlegen, andererseits genau auf die Hinweise im Inflationsschutzbrief achten. Unsere relativ zuverlässigen Frühindikatoren sollten uns rechtzeitig vor einem Börsencrash, der die anhaltende Hausse beenden wird, warnen. Deshalb werden wir alle Anleger die entweder in unserem eMail-Verteiler gelistet oder ab Dezember 2015 auf https://perfom5.com angemeldet sind, über geeignete Maßnahmen im Rahmen der Anlagestrategien „Vermögensaufbau“ und „BestTrend“ informieren, wenn sich ein Ende der andauernden Aktienhausse abzeichnet. Bitte beachten Sie hierzu unsere Risikohinweise!

Kommentar zur Geldpolitik der EZB

Heinz-Klaus Hollerung beschreibt in seinem Kommentar zur Inflationsschutzbrief-Ausgabe 9/2015, die Probleme der EZB, die trotz einer sehr hohen Verschuldung vieler Staaten der Eurozone, das Wirtschaftswachstum durch eine steigende Kreditvergabe der Banken anzukurbeln versucht. Darüber hinaus analysiert er, welche Maßnahmen die EZB im Rahmen ihrer Geldpolitik noch ergreifen könnte. Den kontrovers diskutierten Vorschlag, die EZB könnte sog. Helikoptergeld einsetzen, haben wir in einem zusätzlichen Beitrag zum Schuldgeldsystem mit dem Titel „Thomas Mayer prognostiziert Helikoptergeld“ erörtert.

Hier gelangen Sie zu weiteren Beiträgen über Geldpolitik, EZB, Helikoptergeld und erfolgreiche Anlagestrategien.

Die Ausgabe 9/2015 als PDF jetzt lesen …

Leser-Bewertung mit einem Klick:

Warum?

Mit einer Bewertung helfen Leser der Inflationsschutzbrief-Redaktion zukünftige Schwerpunkt-Themen besser bestimmen und Beiträge optimieren zu können. Zudem regen Sie damit auch weitere Leser an Bewertungen abzugeben, wodurch sich der Erkenntnisgewinn für uns steigert. Oder veröffentlichen Sie einen Kommentar unter "POST A COMMENT" (siehe unten). Vielen Dank!

User Rating: 5.0 (1 votes)
Sending

Tags:

About

View all posts by

Hinterlasse einen Kommentar

Benachrichtige mich zu:
avatar
2500
wpDiscuz

Ihre Links verhindern Abo-Gebühren!