Zinsen: Börsen-Allzeithoch 2018 und Aufschwung an Ende?

Entwicklung Geldmenge M2 USA 2017-2018 vs. steigende Zinsen

Der Kurseinbruch Ende Februar 2018 war ein erstes Warnsignal dafür, dass der 10jährige Aufschwung bereits zu Ende gegangen sein könnte. Das letzte Rekordhoch der US-Börsen im Januar 2018 ist deshalb möglicherweise schon das letzte historische Allzeithoch im aktuellen Aufschwung gewesen. Denn die Zinsen steigen weiter und eine Trendwende in der Geldpolitik der US-Notenbank Federal ReserveRead More

Bundesbank-Goldreserven: US-Kontrolle über Geldsystem durch Gold

Bundesbank-Goldreserven: US-Kontrolle über Gold und Geldsystem durch FED

Auf großen Druck der deutschen Öffentlichkeit, den ein kritischer Bericht des Bundesrechnungshofs in 2012 ausgelöst hatte, war die Deutsche Bundesbank in den vergangenen Jahren bemüht, den Eindruck zu erwecken, sie werde die deutschen Goldreserven insbesondere aus den USA abziehen. Die Bundesbank wird jedoch den Großteil ihres Goldes in den USA belassen, weil sie indirekt dazuRead More

FED: Yellen will die Zinsen schneller anheben

FED: Yellen will Zinsen schneller anheben

Die US-Notenbank Federal Reserve (FED) erhöht die Zinsen erwartungsgemäß um 0,25 Prozent. Nach der ersten Zinserhöhung im Dezember 2015 ist das die zweite Anhebung seit der Finanzkrise in 2008. Für 2017 sind weitere Erhöhungen des Leitzinses geplant. Die amerikanische Notenbank reagiert damit auch auf die Pläne des designierten US-Präsidenten Donald Trump, der die US-Wirtschaft durchRead More

News-Kommentar: Trump-Wahl, Goldpreis, US-Wirtschaft und Italien

News: Blackrock, Vanguard und State-Street - große Vermögensverwalter

News mit Kommentar vom 02.12.2016 1. News US-Wahl: Stimmen werden neu ausgezählt Wie berichtet, hat eine Gruppe von Anwälten und Computerwissenschaftlern der unterlegenen Präsidentschaftskandidatin Hillary Clinton geraten, die Stimmen in drei amerikanischen Staaten wegen des Verdachts auf Manipulation neu auszählen zu lassen, nachdem die Experten „überzeugende Hinweise“ dafür gefunden hätten, dass die Auszählung der WählerstimmenRead More

Trump besiegt Clinton – Folgen für USA, Weltwirtschaft und Börsen

Donald Trump: Folgen für US-Wirtschaft, Börsen und große Depression

Der republikanische Milliardär und politische Laie, Donald Trump, bezwang bei den US-Präsidentschaftswahlen seine sehr siegessichere Gegnerin Hillary Clinton von den Demokraten, obwohl diese mehr Wählerstimmen als Trump erhielt. Das amerikanische Wahlsystem und historische Siege in einigen Bundesstaaten haben das ermöglicht. Gibt es in den USA bald wieder einen Aufschwung wie unter dem Schauspieler Ronald ReaganRead More

Goldpreis-Prognose: 2.300 US-Dollar bis Juni 2018

Goldpreis-Prognose: 2.300 US-Dollar bis 2018

Goldpreis-Prognose: Nach vier Jahren Kurskorrektur ist der Goldpreis seit Ende 2015 wieder in einen Aufwärtstrend übergegangen, der länger anhalten dürfte, glaubt der Goldanalyst Ronald-Peter Stöferle, der einen Goldpreis von 2.300 US-Dollar bis Juni 2018 erwartet und das in dem folgenden Beitrag begründet. Gastbeitrag von Ronald-Peter Stöferle Gold ist wieder zurück! Mit der stärksten Quartals-Performance seitRead More

FED: Zinserhöhung in den USA kommt ab Juli 2016

FED - Zinserhöhung in den USA kommt

Die Vorsitzende der US-Notenbank (FED), Janet Yellen, hat vorgestern die lange angekündigte zweite Zinserhöhung konkretisiert. Entgegen früheren Aussagen erwähnte sie den dafür vorgesehenen Termin im Juni 2016 jedoch nicht mehr. Das macht es umso wahrscheinlicher, dass diese Zinserhöhung frühestens ab Juli kommen wird. Offensichtlich befürchten die Notenbanker in den USA eine zu hohe Belastung fürRead More