Bitcoin-Blase: Bundesbank warnt zurecht vor Kryptowährungen

Sandra Navidi: Blase bei Bitcoin und Krypto-Währungen

Bitcoin ist kein Geld sondern ein Objekt der Spekulation, warnte Bundesbank-Vorstand Carl-Ludwig Thiele kürzlich. Die Warnung war auch dringend nötig, denn der Hype um Kryptowährungen wie Bitcoin zeigt wieder einmal sehr deutlich, dass viele Menschen einem Herdentrieb folgen, gerade dann, wenn vermeintlich hohe Gewinne winken, die offensichtlich den Verstand ausschalten. Auch diesmal wird es wiederRead More

Hans-Jürgen Jakobs: Der Finanzkapitalismus regiert die Welt

Hans Jürgen Jakobs: Finanzkapitalismus regiert die Welt

Hans-Jürgen Jakobs, der ehemalige Chefredakteur des Handelsblatts, hat Ende 2016 das Buch „Wem gehört die Welt?“ veröffentlicht. Darin erläutert er die Machtverhältnisse im globalen Kapitalismus. Wirklich globale Macht hätten demnach nur Personen, die richtig hohe Summen an Geld verwalten und nicht Regierungschefs wie Donald Trump, Angela Merkel oder Xi Jinping. Aber wer sind diese Personen,Read More

Super-Hubs: Das Netzwerk der großen Vermögensverwalter

Das ungedeckte Geldsystem fördert die globale Konzentration von Vermögen zugunsten der Super-Hubs. Das Netzwerk dieser Super-Hubs, zu dem neben 147 Konzernen auch die vier größten Vermögensverwalter gehören, hat dadurch sein Vermögen und seinen Einfluss seit der Umstellung auf das ungedeckte Geldsystem im Jahr 1971 verzehnfacht. Wird unter diesen Bedingungen nicht der sog. freie Markt immerRead More

Bargeld-Abschaffung: Wer verfolgt dieses Ziel und warum

Bargeld-Abschaffung: Wer verfolgt dieses Ziel und warum

Die Debatte um eine Bargeld-Abschaffung ist keine Hysterie und die Bürger sollten sich ernste Sorgen machen falls es zu weiteren Einschränkungen kommt, ohne das es gleichzeitig einen vergleichbaren modernen Ersatz für Bargeld gibt. Der Journalist Norbert Häring ist davon überzeugt, wenn das Bargeld weiter zurückgedrängt werden sollte, steigt die Macht der Banken, mit verheerenden FolgenRead More

News-Kommentar: Trump-Wahl, Goldpreis, US-Wirtschaft und Italien

News: Blackrock, Vanguard und State-Street - große Vermögensverwalter

News mit Kommentar vom 02.12.2016 1. News US-Wahl: Stimmen werden neu ausgezählt Wie berichtet, hat eine Gruppe von Anwälten und Computerwissenschaftlern der unterlegenen Präsidentschaftskandidatin Hillary Clinton geraten, die Stimmen in drei amerikanischen Staaten wegen des Verdachts auf Manipulation neu auszählen zu lassen, nachdem die Experten „überzeugende Hinweise“ dafür gefunden hätten, dass die Auszählung der WählerstimmenRead More

Bargeldverbot: Ein Plan der Finanzelite?

Erwin Pelzig - das Netzwerk die Finanzelite

Bargeldverbot nur Hysterie? Führungsfiguren der westlichen Finanzelite machen im Einklang Stimmung gegen Bargeld und fordern ein weitgehendes Verbot. Das kann kein Zufall sein, meint auch der Journalist Norbert Häring, der die Gründe für diese Einschätzung in einem Video-Interview zusammenfasst. Die globalen Schulden haben sich seit dem Jahr 2000 fast verdreifacht und sind heute so hoch,Read More

Enteignung durch Bargeldverbot oder Finanzsystem-Kollaps?

Bargeldverbot oder Finanzsystem-Kollaps

Die Enteignung von Bankguthaben rückt näher: In den letzten 12 Monaten wurde die Diskussion um eine Bargeld-Begrenzung bis hin zu einem Bargeldverbot mit steigender Tendenz durch Vorschläge und immer neue Forderungen aus Wirtschaft, Wissenschaft und Politik angeheizt. Bei all den offiziellen Gründen gegen Bargeld wird übersehen, dass die Befürworter der Begrenzung und des Bargeldverbots vielmehrRead More

Bargeld: 500 Euro, 100 Dollar, 50 Pfund bald abgeschafft?

Bargeld: Vergleich 500-Euro-Geldscheine in Umlauf 2008 und 2016

Bargeld: Kommt ein Bargeldverbot doch schneller als erwartet? Die EZB gab jüngst das Ziel bekannt, den 500-Euro-Geldschein abzuschaffen. Jetzt fordern Banker und der ehemalige US-Finanzminister Larry Summers, dass auch der 100-Dollar-Geldschein abgeschafft werden sollte. Es wird immer klarer, um was es dabei vorrangig geht, jedenfalls nicht um die Bekämpfung von Terrorismus, Kriminalität und Schwarzarbeit! DerRead More

Stop Bargeldverbot – Schuldgeldsystem erzwingt Enteignung

Video zum Bargeldverbot: Prof. Helge Peukert

Max Otte und viele andere Ökonomen haben sich der Bargeld-Initiative „Stop Bargeldverbot“ angeschlossen. Sie setzen sich damit für die uneingeschränkte Bezahlung mit Bargeld ein, weil sie neben dem Eingriff in die Privatsphäre auch eine Absenkung von Bargeld-Zahlungen bis auf Null und eine Enteignung befürchten. Die Initiative richtet sich gegen die Pläne von Bundesregierung und EU-Kommission,Read More