Inflationsschutzbrief – der geldsystemanalytische Börsendienst

Nur wer das Geldsystem wirklich versteht, kann die richtigen Anlageentscheidungen treffen!

Gründe’

Countdown zum Börsencrash: Shiller-KGV und FED-Modell

Grafik vergrößern: Vergleich S&P 500 und Shiller-KGV Korrektur Aktienrückkauf

Die US-Börsen brechen einen Rekord nach dem anderen und sind auf historischem Allzeithoch, während das Shiller-KGV Gefahr ankündigt. Trotzdem fällt es vielen Ökonomen schwer, die Anzeichen für einen nahenden Börsencrash zu erkennen. Auch den Spitzen der US-Notenbank Federal Reserve (FED) sind schon häufiger Fehleinschätzungen unterlaufen. Deshalb ist immer dann besondere Vorsicht geboten, wenn der amtierende FED-Chef zu beruhigenden und eindeutig positiven Feststellungen neigt. Jüngst war… Read More

Countdown zum Börsencrash: Daniel Stelter über den Bullenmarkt

Daniel Stelter: Bullenmarkt bei Aktien und Kreditzyklus (Countdown zum Börsencrash)

Mit diesem Beitrag beginnen wir die Serie mit dem Titel „Countdown zum Börsencrash“, nachdem wir davon ausgehen, dass sich in den nächsten Wochen die Indizien für eine Korrektur an den Aktienmärkten verdichten werden. Im ersten Beitrag greifen wir dazu einige Kommentare von Dr. Daniel Stelter auf, der das noch einmal zusammenfasst, was wir in verschiedenen Beiträgen immer wieder als die Ursachen der Zyklen an den… Read More

4 weitere Indizien für Börsencrash 2017 / 2018

Börsencrash-Indikatoren 2017 / 2018: Privatinsolvenzen, Börsenkapitalisierung und Wertpapierdepots, Arbeitslosenquote

In einem Beitrag aus Juli 2017 hatten wir die 9 wichtigsten Gründe für einen nahenden Börsencrash analysiert. In diesem Beitrag führen wir 4 weitere Gründe an, die einen Börsencrash in 2017 oder 2018 als wahrscheinlich erscheinen lassen. Jedoch kann der Börsencrash auch ausbleiben und sich auf mehrere kleinere Korrekturen beschränken, wenn die zum Schutz vor Börseneinbrüchen in 1988 eingerichtete Arbeitsgruppe des Präsidenten zu den Finanzmärkten… Read More

Raimund Brichta: Geldschöpfung, Wachstumszwang und Vollgeld (Teil 2)

Bernhard-Albrecht Roth zu Raimund Brichta: Banken-Geldschöpfung, Wachstumszwang, Vollgeldsystem

Der von mir sehr geschätzte, frühere Leiter der NTV-Wirtschaftsredaktion, Raimund Brichta, hat zu meinem Beitrag über die Diskussion zwischen ihm und Dr. Timm Gudehus Stellung bezogen. In diesem Beitrag will ich ausführlich darauf eingehen und darlegen, warum Vollgeld, in Verbindung mit einem Entzug des Geldschöpfungsprivilegs zulasten der privaten Banken, den Wachstumszwang – entgegen der Einschätzung von Raimund Brichta – trotzdem abmildern dürfte. Dieser Beitrag stellt… Read More

9 Gründe für nahenden Börsencrash 2017 / 2018 ?

9 Gründe für einen Börsencrash 2017 oder 2018

Kommt es zu einem Börsencrash 2017 oder 2018? Bereits in 2016 hatten wir verschiedene Gründe aufgezeigt, die das Ende des laufenden Kreditzyklus andeuten und einen Börsencrash auslösen könnten. In diesem Beitrag stellen wir die 9 wichtigsten Gründe heraus, die für einen nahenden Börsencrash sprechen. Weitaus schwerer als die Frage, ob es zum Börsencrash kommt, ist allerdings die Frage, wann er kommt! Weiß George Soros, der… Read More

Indien: Bargeld, Bankenrettung und bargeldlose Gesellschaft

Indien: Bargeld, Bankenrettung und bargeldlose Gesellschaft

Ist Indien auf dem Weg in eine Gesellschaft ohne Bargeld? Die indische Regierung hat die wichtigsten Geldscheine des Landes überraschend für ungültig erklärt. Offiziell sollen dadurch Korruption und Schattenwirtschaft bekämpft werden. Wie so oft in der Politik hat auch die Regierung Modi dazu eine Nebensache zur Hauptsache erklärt, um die vorrangigen Gründe zu verschleiern: Es ging wieder einmal um eine Bankenrettung zur Vermeidung einer drohenden… Read More

Richard Werner: EZB könnte die Schuldenkrise schnell lösen

Richard Werner: EZB hätte Schuldenkrise in Europa früher lösen können

Prof. Richard Werner ist davon überzeugt, dass die Europäische Zentralbank (EZB) die Schuldenkrise in Europa schon viel früher hätte lösen können. Erst jetzt beginnt die EZB jedoch damit, die richtigen Schritte einzuleiten. Es stellt sich deshalb die Frage, welche Gründe die EZB bewogen haben, zuerst andere Maßnahmen zu ergreifen und Europa in die heutige Situation zu bringen, die eine höhere Verschuldung von Bürgern, Banken und… Read More

Börsen steigen trotz Brexit und Bankenkrise in Italien

Warum steigen die Börsen trotz Brexit und Bankenkrise

An den Börsen scheinen die weltweiten Krisen, vor allem der Brexit, die Lage in der Türkei und die Bankenkrise, die besonders in Italien schwelt, kaum (noch) eine Rolle zu spielen. Warum steigen die Börsen so schnell nach negativen Entwicklungen wieder, und was hat den S&P 500 Index sogar auf ein historisches Allzeithoch getrieben? 25.07.2016: In den letzten Wochen kam es neben dem Austritt Großbritaniens aus… Read More

Silber: JP Morgan und China lösen Aufwärtstrend aus

Silber: JP Morgan und China verursachen Aufwärtstrend

Silber ist seit Ende Januar bereits um ca. 20 Prozent gestiegen. Warum steigt der Silberpreis, der sich seit 2011 in einer Korrekturphase befindet? Ist das nur ein Ausbruch in einem intakten Abwärtstrend, oder gibt es gute Gründe für einen neuen Aufwärtstrend bei Silber? Der Silberpreis hat in den letzten Wochen deutlich gegenüber dem Goldpreis aufgeholt. Zwischen Ende Januar und Ende April ist der Silberpreis um… Read More

Enteignung durch Bargeldverbot oder Finanzsystem-Kollaps?

Video: Bargeldverbot dient der Enteignung um Finanzsystem-Kollaps zu verhindern

Die Enteignung von Bankguthaben rückt näher: In den letzten 12 Monaten wurde die Diskussion um eine Bargeld-Begrenzung bis hin zu einem Bargeldverbot mit steigender Tendenz durch Vorschläge und immer neue Forderungen aus Wirtschaft, Wissenschaft und Politik angeheizt. Bei all den offiziellen Gründen gegen Bargeld wird übersehen, dass die Befürworter der Begrenzung und des Bargeldverbots vielmehr den Finanzsystem-Kollaps durch Enteignung der Bürger abwenden wollen. Warum ist… Read More

Ihre Links verhindern Abo-Gebühren!