Inflationsschutzbrief – der geldsystemanalytische Börsendienst

Nur wer das Geldsystem wirklich versteht, kann die richtigen Anlageentscheidungen treffen!

Wirtschaft’

News-Kommentar: Trump-Wahl, Goldpreis, US-Wirtschaft und Italien

News-Kommentar: Trump-Wahl, Goldpreis, US-Wirtschaft, Referendum Italien

News mit Kommentar vom 02.12.2016 1. News US-Wahl: Stimmen werden neu ausgezählt Wie berichtet, hat eine Gruppe von Anwälten und Computerwissenschaftlern der unterlegenen Präsidentschaftskandidatin Hillary Clinton geraten, die Stimmen in drei amerikanischen Staaten wegen des Verdachts auf Manipulation neu auszählen zu lassen, nachdem die Experten „überzeugende Hinweise“ dafür gefunden hätten, dass die Auszählung der Wählerstimmen in Wisconsin, Michigan und Pennsylvania manipuliert oder gehackt worden sein… Read More

Indien: Bargeld, Bankenrettung und bargeldlose Gesellschaft

Indien: Bargeld, Bankenrettung und bargeldlose Gesellschaft

Ist Indien auf dem Weg in eine Gesellschaft ohne Bargeld? Die indische Regierung hat die wichtigsten Geldscheine des Landes überraschend für ungültig erklärt. Offiziell sollen dadurch Korruption und Schattenwirtschaft bekämpft werden. Wie so oft in der Politik hat auch die Regierung Modi dazu eine Nebensache zur Hauptsache erklärt, um die vorrangigen Gründe zu verschleiern: Es ging wieder einmal um eine Bankenrettung zur Vermeidung einer drohenden… Read More

Trump besiegt Clinton – Folgen für USA, Weltwirtschaft und Börsen

Trump besiegt Clinton: Folgen für USA, Weltwirtschaft, Börsen

Der republikanische Milliardär und politische Laie, Donald Trump, bezwang bei den US-Präsidentschaftswahlen seine sehr siegessichere Gegnerin Hillary Clinton von den Demokraten, obwohl diese mehr Wählerstimmen als Trump erhielt. Das amerikanische Wahlsystem und historische Siege in einigen Bundesstaaten haben das ermöglicht. Gibt es in den USA bald wieder einen Aufschwung wie unter dem Schauspieler Ronald Reagan und welche Folgen hat dieser Wahlausgang für die Weltwirtschaft sowie… Read More

Larry Summers: höhere Verschuldung gegen säkulare Stagnation

Larry Summers: mehr Verschuldung gegen säkulare Stagnation

Der Ökonom und Bargeld-Gegner, Larry Summers, fordert von den Notenbanken im Rahmen ihrer Geldpolitik noch mehr Zentralbankgeld zu drucken, um das Wirtschaftswachstum anzukurbeln. Albert Edwards, der Anlagestratege der Société Générale, sieht das völlig anders und ist davon überzeugt, dass eine steigende Verschuldung insbesondere bei den US-Unternehmen in der nächsten Rezession ein großes Problem werden wird. Steckt hinter der von Larry Summers geforderten Geldpolitik möglicherweise ein… Read More

News-Kommentar: US-Wirtschaft, Rezession, Inflation, Crash und Gold

News-Kommentar 01.11.2016: US-Wirtschaft, Rezession, Inflation, Crash, Gold

News mit Kommentar vom 01.11.2016: 1.News: US-Wirtschaft angeblich um 2,9 % gewachsen – Rezession ade? Die US-Wirtschaft soll angeblich im 3. Quartal 2016 um 2,9 % gewachsen sein. Das ist sehr überraschend, nachdem die positiven Erwartungen maximal bei 2,6 % lagen. Überraschend auch deshalb, weil der Konsum, der 70 % der US-Wirtschaft ausmacht, im 3. Quartal schwächer ausgefallen ist als erwartet, weshalb das Wirtschaftswachstum eher bei ca. 2 %… Read More

Analyse der US-Wirtschaft und Börsen-Prognose 2016/2017

Analyse US-Wirtschaft | US-Börsen-Prognose 2016-2017

Der US-Aktienindex S&P 500 hatte im Sommer 2016 ein neues Allzeithoch markiert. Seither hat sich die Lage deutlich eingetrübt. Anhand verschiedener Indikatoren haben wir die aktuelle Situation der US-Wirtschaft analysiert, aus der sich eine eindeutige Börsen-Prognose für den Herbst/Winter 2016/2017 ableiten lässt. Was ist mit der Jahresendrallye und welche Rolle spielt die Geldpolitik der US-Notenbank (FED) in diesem Szenario? Aktuelle Lage der US-Wirtschaft 12.10.2016: Nach… Read More

Börsen steigen trotz Brexit und Bankenkrise in Italien

Warum steigen die Börsen trotz Brexit und Bankenkrise

An den Börsen scheinen die weltweiten Krisen, vor allem der Brexit, die Lage in der Türkei und die Bankenkrise, die besonders in Italien schwelt, kaum (noch) eine Rolle zu spielen. Warum steigen die Börsen so schnell nach negativen Entwicklungen wieder, und was hat den S&P 500 Index sogar auf ein historisches Allzeithoch getrieben? 25.07.2016: In den letzten Wochen kam es neben dem Austritt Großbritaniens aus… Read More

Nächste Finanzkrise: Droht Europa der Crash?

Finanzkrise 2.0: Droht Europa der Crash

Oskar Lafontaine, Stefano Fassina und Fabio De Masi sehen die nächste Finanzkrise heraufziehen. Sie fordern, dass die EZB eine neue Geldpolitik betreiben und endlich dringend benötigte Investitionen in der Realwirtschaft finanzieren solle. Wenn das nicht passiere, müssten die Regierungen in Europa die Geldpolitik wieder selbst in die Hand nehmen. Gastbeitrag von Fabio de Masi Die nächste Finanzkrise wird unweigerlich kommen. Die Deregulierung der Finanzmärkte, die… Read More

BIZ-Jahresbericht: Brexit und Risiken der Weltwirtschaft

BIZ-Jahresbericht: Steigende Risiken der Weltwirtschaft

Die Bank für Internationalen Zahlungsausgleich (BIZ) in Basel hat kürzlich eine grundlegende Neuausrichtung der Wirtschaftspolitik gefordert. Anders könne die weitere Schrumpfung der Weltwirtschaft nicht verhindert und ein weiterer Anstieg der ohnehin schon hohen Verschuldung nicht mehr eingedämmt werden, schreibt die BIZ in ihrem aktuellen Jahresbericht. Der Brexit sei dabei das geringste der globalen Probleme. Die BIZ geht nach dem Referendum über den EU-Austritt Großbritanniens (Brexit),… Read More

Verzinstes Geldsystem: Wachstum oder Wuchertum?

Verzinstes Geldsystem - Wachstum oder Wuchertum

Wachstum oder Wuchertum – wie funktioniert die Wirtschaft und was hat das Geldsystem damit zu tun? Die heilige Schrift verbieten ihn, alle Denker von Aristoteles bis Luther beschimpften ihn als „unnatürlich“ und „wucherisch“, aber jetzt, wo die Zentralbanken den Zins quasi abschaffen müssen, da rollen den Ökonomen die Tränen. Das Ende des Zinses ist die Notwendigkeit einer Zeit ohne neue, echte Profitmöglichkeiten. Sollten wir uns… Read More

Ihre Links verhindern Abo-Gebühren!