Inflationsschutzbrief – der geldsystemanalytische Börsendienst

Nur wer das Geldsystem wirklich versteht, kann die richtigen Anlageentscheidungen treffen!

Brexit’

Börsen steigen trotz Brexit und Bankenkrise in Italien

Warum steigen die Börsen trotz Brexit und Bankenkrise

An den Börsen scheinen die weltweiten Krisen, vor allem der Brexit, die Lage in der Türkei und die Bankenkrise, die besonders in Italien schwelt, kaum (noch) eine Rolle zu spielen. Warum steigen die Börsen so schnell nach negativen Entwicklungen wieder, und was hat den S&P 500 Index sogar auf ein historisches Allzeithoch getrieben? 25.07.2016: In den letzten Wochen kam es neben dem Austritt Großbritaniens aus… Read More

Bankenkrise Italien: Bail-In gescheitert – Schulden steigen

Bankenkrise Italien: Neue Schulden statt Bail-In

Wird die Bankenkrise in Italien zum Problem? Während die Öffentlichkeit noch das Votum der Briten für den Brexit verdaute, ist hinter den Kulissen ein wichtiges politisches Instrument zur Bewältigung weiterer Finanzkrisen, das sog. Bail-In-Verfahren, im Zuge der italienischen Bankenkrise auf dramatische Weise gescheitert. Aus Angst vor dem politischen Selbstmord, schreckte die Regierung in Italien vor einer Enteignung von Aktionären und Anleihegläubigern in Höhe von 40… Read More

Brexit – Großbritanniens neuer Zugang zum EU-Binnenmarkt

Brexit: Großbritanniens neuer Zugang zum EU-Binnenmarkt

Die Briten haben am 23.06.2016 für den Austritt aus der EU (Brexit) gestimmt. Jedoch weiß offensichtlich niemand wie es zukünftig weitergehen soll. In Großbritannien herrscht politisches Chaos. Nach Premierminister David Cameron sind nun auch die Führer der Austrittskampagne, der EU-Abgeordnete und Parteichef der Ukip, Nigel Farage, und der ehemalige Bürgermeister von London, Boris Johnson, ausgestiegen. Wie wird der Zugang zum Binnenmarkt für Großbritannien in der… Read More

BIZ-Jahresbericht: Brexit und Risiken der Weltwirtschaft

BIZ-Jahresbericht: Steigende Risiken der Weltwirtschaft

Die Bank für Internationalen Zahlungsausgleich (BIZ) in Basel hat kürzlich eine grundlegende Neuausrichtung der Wirtschaftspolitik gefordert. Anders könne die weitere Schrumpfung der Weltwirtschaft nicht verhindert und ein weiterer Anstieg der ohnehin schon hohen Verschuldung nicht mehr eingedämmt werden, schreibt die BIZ in ihrem aktuellen Jahresbericht. Der Brexit sei dabei das geringste der globalen Probleme. Die BIZ geht nach dem Referendum über den EU-Austritt Großbritanniens (Brexit),… Read More

Briten für BREXIT – Folgen für EU und Großbritannien

Brexit: EU-Austritt von Großbritannien und die Folgen

Briten für Brexit: 51,9 Prozent haben für den Austritt Großbritanniens aus der Europäischen Union (EU) gestimmt. Wie kam es zu dieser Entwicklung, welche Folgen hat diese Entscheidung für Großbritannien sowie für die EU und könnte das Referendum möglicherweise wiederholt werden? Die Briten haben am 23. Juni entschieden und werden höchstwahrscheinlich die EU nach einer Übergangszeit von zwei Jahren verlassen. Diese Übergangszeit beginnt, sobald die Briten… Read More

BREXIT – deutsche Wirtschaft warnt Briten

BREXIT: deutsche Wirtschaft warnt Briten

Wenn es zum Brexit kommt, ist völlig unklar, wie der Handel zwischen der EU und Großbritannien zukünftig ablaufen wird. Gibt es dann einen gemeinsamen Wirtschaftsraum wie mit Norwegen, oder gelten dann die Regeln der WTO? Die deutsche Wirtschaft hofft jedenfalls, dass es nicht zum Brexit kommt. Werden die Briten dies bei ihrer Entscheidung für oder gegen den EU-Austritt bedenken? Der Brexit sei nicht nur eine… Read More

FED: Zinserhöhung in den USA kommt ab Juli 2016

FED: Zinserhöhung USA kommt ab Juli 2016

Die Vorsitzende der US-Notenbank (FED), Janet Yellen, hat vorgestern die lange angekündigte zweite Zinserhöhung konkretisiert. Entgegen früheren Aussagen erwähnte sie den dafür vorgesehenen Termin im Juni 2016 jedoch nicht mehr. Das macht es umso wahrscheinlicher, dass diese Zinserhöhung frühestens ab Juli kommen wird. Offensichtlich befürchten die Notenbanker in den USA eine zu hohe Belastung für die Finanzmärkte, sollte es im Juni gleichzeitig zu einem Austritt… Read More

Ihre Links verhindern Abo-Gebühren!