Inflationsschutzbrief – der geldsystemanalytische Börsendienst

Nur wer das Geldsystem wirklich versteht, kann die richtigen Anlageentscheidungen treffen!

Vollgeld’

Countdown zum Börsencrash: Daniel Stelter über den Bullenmarkt

Daniel Stelter: Bullenmarkt bei Aktien und Kreditzyklus (Countdown zum Börsencrash)

Mit diesem Beitrag beginnen wir die Serie mit dem Titel „Countdown zum Börsencrash“, nachdem wir davon ausgehen, dass sich in den nächsten Wochen die Indizien für eine Korrektur an den Aktienmärkten verdichten werden. Im ersten Beitrag greifen wir dazu einige Kommentare von Dr. Daniel Stelter auf, der das noch einmal zusammenfasst, was wir in verschiedenen Beiträgen immer wieder als die Ursachen der Zyklen an den… Read More

Raimund Brichta: Geldschöpfung, Wachstumszwang und Vollgeld (Teil 2)

Bernhard-Albrecht Roth zu Raimund Brichta: Banken-Geldschöpfung, Wachstumszwang, Vollgeldsystem

Der von mir sehr geschätzte, frühere Leiter der NTV-Wirtschaftsredaktion, Raimund Brichta, hat zu meinem Beitrag über die Diskussion zwischen ihm und Dr. Timm Gudehus Stellung bezogen. In diesem Beitrag will ich ausführlich darauf eingehen und darlegen, warum Vollgeld, in Verbindung mit einem Entzug des Geldschöpfungsprivilegs zulasten der privaten Banken, den Wachstumszwang – entgegen der Einschätzung von Raimund Brichta – trotzdem abmildern dürfte. Dieser Beitrag stellt… Read More

Kontoversen über Vollgeldreform, Geldschöpfung und Wachstumszwang

Bernhard-Albrecht Roth: Vollgeld, Geldschöpfung und Wachstumszwang - Raimund Brichta und Timm Gudehus

Gibt es im herrschenden Geldsystem einen Wachstumszwang, ist die Geldschöpfung der Geschäftsbanken wirklich die Ursache und könnte eine Vollgeldreform die Probleme der Geldordnung wirklich beseitigen? Das alles sind wichtige Fragen über welche die Geldsystem-Kenner und Geldordnungskritiker debattieren. Mit diesem Beitrag will Bernhard-Albrecht Roth, der Betreiber dieser Website, zwei der Kontroversen aufgreifen und analysieren, die in der öffentlich geführten Konversation zwischen Raimund Brichta und Dr. Timm… Read More

Bargeld-Abschaffung: Wer verfolgt dieses Ziel und warum

Bargeld-Abschaffung: wer und warum dieses Ziel verfolgt

Die Debatte um eine Bargeld-Abschaffung ist keine Hysterie und die Bürger sollten sich ernste Sorgen machen falls es zu weiteren Einschränkungen kommt, ohne das es gleichzeitig einen vergleichbaren modernen Ersatz für Bargeld gibt. Der Journalist Norbert Häring ist davon überzeugt, wenn das Bargeld weiter zurückgedrängt werden sollte, steigt die Macht der Banken, mit verheerenden Folgen für die Bürger, wie er kürzlich in einem Vortrag umfassend… Read More

Bargeldverbot bekämpft nur wieder Symptome

Bargeld-Verbot / Bargeld abschaffen / Bargeld-Abschaffung

In einem Beitrag am 6. Juni 2015 hatten wir erläutert, dass es den Befürwortern eines Bargeldverbots (bzw. Bargeld-Abschaffung) nur vordergründig darum geht, Kriminalität und Steuerhinterziehung zu bekämpfen. In Wahrheit geht es darum, die Sparer zugunsten der Schuldner zu enteignen, die Bürger zu mehr Konsum anzuregen und damit das Schuldgeldsystem der westlichen Welt vor dem Einsturz zu bewahren. Wie in dem Beitrag „Warum Bargeld wirklich abgeschafft… Read More

Krise: Griechenland hat ein As gegen die Pleite

Griechenland As Krise Pleite Video (Inflationsschutzbrief)

Der große Showdown um die Zukunft Griechenlands hat begonnen: Ab Montag den 22.06.2015 treffen sich die Staats- und Regierungschefs der Eurozone zu einer weiteren Verhandlung mit der griechischen Regierung. Im Vorfeld haben die Mainstream-Medien der deutschen Bevölkerung regelrecht eingebläut, dass die griechische Regierung Europas Zukunft riskiert, weil sie nicht zu den erforderlichen Zugeständnissen bereit sei. Aus diesem Grund sind viele Menschen inzwischen davon überzeugt, dass… Read More

Ihre Links verhindern Abo-Gebühren!