Trump besiegt Clinton – Folgen für USA, Weltwirtschaft und Börsen

Donald Trump: Folgen für US-Wirtschaft, Börsen und große Depression

Der republikanische Milliardär und politische Laie, Donald Trump, bezwang bei den US-Präsidentschaftswahlen seine sehr siegessichere Gegnerin Hillary Clinton von den Demokraten, obwohl diese mehr Wählerstimmen als Trump erhielt. Das amerikanische Wahlsystem und historische Siege in einigen Bundesstaaten haben das ermöglicht. Gibt es in den USA bald wieder einen Aufschwung wie unterRead More

Analyse der US-Wirtschaft und Börsen-Prognose 2016/2017

Analyse: US-Wirtschaft und Börsen-Prognose 2016 / 2017

Der US-Aktienindex S&P 500 hatte im Sommer 2016 ein neues Allzeithoch markiert. Seither hat sich die Lage deutlich eingetrübt. Anhand verschiedener Indikatoren haben wir die aktuelle Situation der US-Wirtschaft analysiert, aus der sich eine eindeutige Börsen-Prognose für den Herbst/Winter 2016/2017 ableiten lässt. Was ist mit der Jahresendrallye und welche Rolle spieltRead More

Gavyn Davies Prognose: Wachstum ohne Börsencrash?

Gavyn Davies Prognose: Börsencrash für Wachstum

Einer der bekanntesten Ökonomen Großbritanniens, Gavyn Davies erwartet im Gegensatz zu einer Vielzahl anderer Ökonomen bald ein stärkeres globales Wirtschaftswachstum sowie steigende Inflation. In einem kleinen Aufsatz, den er vor fünf Wochen veröffentlichte und der in Fachkreisen zu heftigen Diskussionen führte, beschrieb Davies unter dem Titel „Regimewechsel auf den globalen Finanzmärkten“,Read More

Kreditzyklus am Ende – kommt der Börsencrash?

Kreditvergabe der Banken in USA rückläufig

Hohe Schulden bei Unternehmen, steigende Quote der Unternehmenspleiten, rückläufige Kreditvergabe und keine Zinserhöhung in Sicht – der Kreditzyklus in den USA nähert sich offenbar einem kritischen Stadium. Was bedeutet das für Börsen und Anleger? Ein Blick auf die grundsätzlichen Mechanismen eines Kreditzyklus erleichtert die Bewertung. 04.08.2016: Die US-Großbank Goldman Sachs erwartetRead More

Ölpreis: Saudi-Arabien bald pleite oder ein geschickter Anleger?

Ölpreis: Saudi-Arabien bald pleite oder geschickter Anleger

Saudi-Arabien soll seit Anfang 2015 weltweit seine Wertpapier-Depots auflösen. Es wird vermutet, dass das Königreich liquide Mittel braucht, um den niedrigen Ölpreis und hohe Kosten von Militäroperationen in Syrien und im Jemen auszugleichen. Ist das der wirkliche Grund für den massiven Abverkauf von Wertpapieren, oder sind die Saudis nur geschickte Anleger?Read More

Anleger: Thomas Mayer über Aktienmärkte, Geldpolitik, Inflation und Gold

Thomas Mayer: Aktienmärkte, Geldpolitik, Inflation und Gold

Dr. Thomas Mayer, der Gründungsdirektor des Flossbach von Storch Research-Institute und ehemalige Chefvolkswirt der Deutschen Bank, der am 27. Oktober 2015 zum Honorarprofessor der Universität Witten/Herdecke ernannt wurde, bewertet die aktuelle und zukünftige Situation für Anleger an den Aktienmärkten, die Geldpolitik der Notenbanken, die Inflation sowie die Aussichten für Gold. WieRead More