Inflationsschutzbrief – der geldsystemanalytische Börsendienst

Nur wer das Geldsystem wirklich versteht, kann die richtigen Anlageentscheidungen treffen!

Ziele’

Richard Werner: EZB könnte die Schuldenkrise schnell lösen

Richard Werner: EZB hätte Schuldenkrise in Europa früher lösen können

Prof. Richard Werner ist davon überzeugt, dass die Europäische Zentralbank (EZB) die Schuldenkrise in Europa schon viel früher hätte lösen können. Erst jetzt beginnt die EZB jedoch damit, die richtigen Schritte einzuleiten. Es stellt sich deshalb die Frage, welche Gründe die EZB bewogen haben, zuerst andere Maßnahmen zu ergreifen und Europa in die heutige Situation zu bringen, die eine höhere Verschuldung von Bürgern, Banken und… Read More

TTIP: Die wahren Ziele des Freihandelsabkommens

TTIP wahre Ziele des Freihandelsabkommens

TTIP bezeichnet das von Konzernen und Politik in den USA und Europa angestrebte transatlantische Freihandelsabkommen, das in einer gemeinsamen Zone gegenseitigen Handel ohne Beschränkungen und beidseitiges Wirtschaftswachstum ermöglichen soll. Durch geheime Verhandlungen und fragwürdige Regelungen ist in Europa der Widerstand gegen TTIP in 2015 erheblich gestiegen. Mit der Kritik an fragwürdigen und einseitigen Regelungen zugunsten von Konzernen, wird aber das wesentliche Ziel der USA an… Read More

Inflationsschutzbrief Ausgabe 10 / 2013: Währungsreform unausweichlich

Inflationsschutzbrief 10-2013: Währungsreform unausweichlich

In der Ausgabe 10/2013 setzt sich der Inflationsschutzbrief mit der Wahrscheinlichkeit einer Währungsreform in der Eurozone auseinander. Renommierte Wissenschaftler wie Prof. Hankel sind überzeugt: Die Währungsreform kommt! Welche Ziele der Staat mit einer Währungsreform verfolgt, wie sie abläuft und was Anleger und Sparer beachten müssen, haben wir im Detail belechtet. Die Währungsreform ist unausweichlich Auszug: Prof. Wilhelm Hankel erklärte kürzlich in einem Interview: Die Währungsreform… Read More

Ihre Links verhindern Abo-Gebühren!