Wachstumszwang liegt in der GELDWIRTSCHAFT – nicht im Geldsystem allein

„Raimund Brichta und Anton Voglmaier  verorten den Wachstumszwang noch immer im Zinseszins-System. So als ob das Geld sich von sich aus vermehren und Kinder bekommen könnte“, sagt Ernst Dorfner. Der folgende Gastbeitrag als Rezension zu dem Buch „die Wahrheit über Geld“ hegt einige Zweifel an den Thesen der Autoren! Rezension zu Raimund Brichta/ Anton Voglmayer,Read More

Raimund Brichta: Geldschöpfung, Wachstumszwang und Vollgeld (Teil 2)

Raimund Brichta / Bernhard-Albrecht Roth diskutieren Banken-Geldschöpfung, Wachstumszwang und Vollgeld

Der von mir sehr geschätzte, frühere Leiter der NTV-Wirtschaftsredaktion, Raimund Brichta, hat zu meinem Beitrag über die Diskussion zwischen ihm und Dr. Timm Gudehus Stellung bezogen. In diesem Beitrag will ich ausführlich darauf eingehen und darlegen, warum Vollgeld, in Verbindung mit einem Entzug des Geldschöpfungsprivilegs zulasten der privaten Banken, den Wachstumszwang – entgegen der EinschätzungRead More

Kontoversen über Vollgeldreform, Geldschöpfung und Wachstumszwang

Rezension zu Raimund Brichta "Die Wahrheit über Geld"

Gibt es im herrschenden Geldsystem einen Wachstumszwang, ist die Geldschöpfung der Geschäftsbanken wirklich die Ursache und könnte eine Vollgeldreform die Probleme der Geldordnung wirklich beseitigen? Das alles sind wichtige Fragen über welche die Geldsystem-Kenner und Geldordnungskritiker debattieren. Mit diesem Beitrag will Bernhard-Albrecht Roth, der Betreiber dieser Website, zwei der Kontroversen aufgreifen und analysieren, die inRead More