Inflationsschutzbrief – der geldsystemanalytische Börsendienst

Nur wer das Geldsystem wirklich versteht, kann die richtigen Anlageentscheidungen treffen!

USA’

Marc Faber warnt erneut vor 50% Börsencrash in 2016

Marc Faber warnt vor neuem Börsencrash 2016

Der bekannte Schweizer Investor Marc Faber warnt: Der US-Aktienmarkt könnte nach seiner Einschätzung vor einem dramatischen Einbruch stehen und rechnet für den S&P 500 mit Kursverlusten von ca. 50 Prozent. Marc Faber hatte bereits im Dezember 2015 einen Börsencrash angekündigt, der prompt folgte. Was ist von dieser erneuten Warnung vor einem Börsencrash zu halten? 12.08.2016: Der US-Aktienmarkt klettert von einem Rekordhoch zum nächsten, doch der… Read More

Kreditzyklus am Ende – kommt der Börsencrash?

Kreditzyklus: Kreditausfallrate Europa 2016

Hohe Schulden bei Unternehmen, steigende Quote der Unternehmenspleiten, rückläufige Kreditvergabe und keine Zinserhöhung in Sicht – der Kreditzyklus in den USA nähert sich offenbar einem kritischen Stadium. Was bedeutet das für Börsen und Anleger? Ein Blick auf die grundsätzlichen Mechanismen eines Kreditzyklus erleichtert die Bewertung. 04.08.2016: Die US-Großbank Goldman Sachs erwartet in den nächsten drei Monaten deutliche Korrekturen an den Aktienmärkten in den USA und… Read More

US-Geopolitik gegen Saudi-Arabien und Russland

US-Geheimbericht 9/11: Geopolitik gegen Saudi-Arabien und Russland

Die USA bleiben ihrer Geopolitik im Nahen und Mittleren Osten offensichtlich treu und belasten jetzt auch Saudi-Arabien mit schweren Vorwürfen hinsichtlich der Anschläge vom 11. September 2001. Ein Geheimbericht soll auf 28 Seiten die finanzielle Unterstützung der Terroristen durch die Saudis belegen. Ist Saudi-Arabien das nächste Land dem ein Regime-Change wie im Irak und Syrien droht und welche Folgen hat das für Russland? Die Geschichte… Read More

Aktien vor Einbruch – Gold vor Ausbruch?

Aktien vor Einbruch - Gold vor Ausbruch

Drohen die Kurse der US-Aktien in 2016 deutlich einzubrechen? Der Star-Investor Stanley Druckenmiller warnt: In den vergangenen acht Jahren wuchs die US-Staatsverschuldung um satte 9 Billionen Dollar – das ist mehr, als in den letzten 246 Jahren zusammen an Schulden angehäuft wurde. Infolgedessen erwartet er einen Einbruch bei Aktien und einen Ausbruch bei Gold. Was spricht für und was gegen seine These? Stanley (Stan) Druckenmiller… Read More

FED: Zinserhöhung in den USA kommt ab Juli 2016

FED: Zinserhöhung USA kommt ab Juli 2016

Die Vorsitzende der US-Notenbank (FED), Janet Yellen, hat vorgestern die lange angekündigte zweite Zinserhöhung konkretisiert. Entgegen früheren Aussagen erwähnte sie den dafür vorgesehenen Termin im Juni 2016 jedoch nicht mehr. Das macht es umso wahrscheinlicher, dass diese Zinserhöhung frühestens ab Juli kommen wird. Offensichtlich befürchten die Notenbanker in den USA eine zu hohe Belastung für die Finanzmärkte, sollte es im Juni gleichzeitig zu einem Austritt… Read More

TTIP: Finanzoligarchie will neues Monopol errichten

TTIP: US-Finanzoligarchie will für Gen-Saatgut geschützt durch private Schiedsgerichte

Die von Greenpeace am 02.05.2016 veröffentlichten Geheimdokumente (TTIP-Leak) zeigen, dass die USA Europa regelrecht erpressen, um das transatlantische Freihandelsabkommen TTIP zu ihren Bedingungen zu gestalten. Sollte Europa weder den Verkauf von gentechnisch veränderten US-Produkten akzeptieren noch seine Verbraucherschutz-Standards lockern, werden europäische Autobauer wie VW auf dem US-Markt mit massiven Konsequenzen rechnen müssen. Neben Greenpeace profitiert die EU von der Veröffentlichung der Geheimdokumente, denn sie stärken… Read More

Panama-Papers: Süddeutsche Zeitung Werkzeug der USA?

Video Panama-Papers: USA bald größte Steueroase der Welt

Was steckt hinter der Enthüllung der sog. “Panama-Papers”, einer vertraulichen Datensammlung der Beratungsgesellschaft Mossack Fonseca aus der Offshore-Steueroase Panama, deren Inhalte seit 10 Tagen von einem Medien-Konsortium sukzessive veröffentlicht wird und eine Vielzahl von Vermögenden, Politikern, Diktatoren und Kriminellen aus aller Welt belastet? Warum und von wem wurde das gewaltige Paket an Daten gerade der Süddeutschen Zeitung (SZ) und auch noch kostenlos zugespielt, und wem… Read More

Ausblick und Prognose für Börsen, Aktien und Gold in 2016

Prognose für Börsen, Aktien und Gold 2016

Spät kommt sie, unsere Prognose für 2016 über die weitere Entwicklung der Börsen, Aktien und Edelmetalle (Gold und Silber). Dafür gab es jedoch gute Gründe: Der Börsencrash zu Jahresbeginn, die Schwäche Chinas, deflatorische Tendenzen, europäische Banken in der Krise und die Reaktion der Notenbanken darauf, all das hätte sich auch als der Beginn einer neuen Krise entpuppen können, die vorerst nicht auszubrechen scheint. Wie wird… Read More

US-Aufschwung: 23% Arbeitslosenquote 15% brauchen Essensmarken

US-Wirtschaft: 23% Arbeitslosenquote 15% brauchen Essensmarken

US-Arbeitslosenquote auf Rekordtief? Der Aufschwung in den USA soll die Arbeitslosigkeit im Februar 2016 auf den niedrigsten Stand seit acht Jahren gedrückt haben. Die Arbeitslosenquote lag nach offiziellen Angaben der US-Regierung bei nur 4,9 Prozent. Auch die Anzahl der neu geschaffenen Jobs soll 20 Prozent über den Erwartungen liegen. Obwohl unter 5 Prozent quasi Vollbeschäftigung herrscht, beziehen 47 Millionen Amerikaner aus Armut weiterhin Essensmarken. Wie… Read More

Ron Paul: US-Kongress hebelt für Krieg die Verfassung aus

Ron Paul: Kongress hebelt für Krieg die Verfassung aus

Droht bald ein Krieg wegen der weltweiten Überschuldung? Wie der ehemalige US-Kongressabgeordnete Dr. Ron Paul kürzlich veröffentlichte, bereitet Mitch McConnell, der Mehrheitsführer im US-Senat, hinter den Kulissen den größten Transfer politischer Macht in der Geschichte der USA vor. Der hochrangige Senator soll demnach die Absicht verfolgen, den US-Präsidenten zukünftig dafür zu autorisieren, solange Krieg führen zu können, wie er oder seine Nachfolger es für angemessen… Read More

Ihre Links verhindern Abo-Gebühren!