Inflationsschutzbrief – der geldsystemanalytische Börsendienst

Nur wer das Geldsystem wirklich versteht, kann die richtigen Anlageentscheidungen treffen!

Staat’

Richard Werner: EZB könnte die Schuldenkrise schnell lösen

Richard Werner: EZB hätte Schuldenkrise in Europa früher lösen können

Prof. Richard Werner ist davon überzeugt, dass die Europäische Zentralbank (EZB) die Schuldenkrise in Europa schon viel früher hätte lösen können. Erst jetzt beginnt die EZB jedoch damit, die richtigen Schritte einzuleiten. Es stellt sich deshalb die Frage, welche Gründe die EZB bewogen haben, zuerst andere Maßnahmen zu ergreifen und Europa in die heutige Situation zu bringen, die eine höhere Verschuldung von Bürgern, Banken und… Read More

Schein-Demokratie: Geldsystem regiert Politik und Bürger

Schein-Demokratie - Politik und Bürger vom Geldsystem regiert

Geld regiert die Welt, sagt der Volksmund. Aber wer regiert das Geld und wie funktioniert das? Wieso stehen fast alle Parteien inzwischen für dieselbe vermeintlich alternativlose Politik des Sozialabbaus und der Verarmung? Zieht dafür im Hintergrund jemand die Strippen? Und wie kann die den Finanzmärkten hörige Politik von Angela Merkel wieder zu einer Politik werden, die es der Gesellschaft ermöglicht, dem Menschen und nicht mehr… Read More

Nächste Finanzkrise: Droht Europa der Crash?

Finanzkrise 2.0: Droht Europa der Crash

Oskar Lafontaine, Stefano Fassina und Fabio De Masi sehen die nächste Finanzkrise heraufziehen. Sie fordern, dass die EZB eine neue Geldpolitik betreiben und endlich dringend benötigte Investitionen in der Realwirtschaft finanzieren solle. Wenn das nicht passiere, müssten die Regierungen in Europa die Geldpolitik wieder selbst in die Hand nehmen. Gastbeitrag von Fabio de Masi Die nächste Finanzkrise wird unweigerlich kommen. Die Deregulierung der Finanzmärkte, die… Read More

Enteignung durch Bargeldverbot oder Finanzsystem-Kollaps?

Video: Bargeldverbot dient der Enteignung um Finanzsystem-Kollaps zu verhindern

Die Enteignung von Bankguthaben rückt näher: In den letzten 12 Monaten wurde die Diskussion um eine Bargeld-Begrenzung bis hin zu einem Bargeldverbot mit steigender Tendenz durch Vorschläge und immer neue Forderungen aus Wirtschaft, Wissenschaft und Politik angeheizt. Bei all den offiziellen Gründen gegen Bargeld wird übersehen, dass die Befürworter der Begrenzung und des Bargeldverbots vielmehr den Finanzsystem-Kollaps durch Enteignung der Bürger abwenden wollen. Warum ist… Read More

Stop Bargeldverbot – Schuldgeldsystem erzwingt Enteignung

Stop Bargeldverbot - Schuldgeldsystem erzwingt Enteignung

Max Otte und viele andere Ökonomen haben sich der Bargeld-Initiative „Stop Bargeldverbot“ angeschlossen. Sie setzen sich damit für die uneingeschränkte Bezahlung mit Bargeld ein, weil sie neben dem Eingriff in die Privatsphäre auch eine Absenkung von Bargeld-Zahlungen bis auf Null und eine Enteignung befürchten. Die Initiative richtet sich gegen die Pläne von Bundesregierung und EU-Kommission, die Bargeld-Zahlungen in Deutschland begrenzen und für die Eurozone noch… Read More

Gibt Indien auf Druck der USA Gold-gedeckte Staatsanleihen heraus?

Druck aus USA - Indien gibt Gold-gedeckte Staatsanleihen heraus (Inflationsschutzbrief)

Die Regierung von Indien will ihre Bürger über Gold-Konten und Gold-gedeckte Staatsanleihen dazu verleiten, ihre Gold-Bestände gegen Geld auszuleihen. Die Gold-Eigentümer werden einen festgelegten Zins erhalten, im Gegenzug müssten sie ihr Gold dem Staat überlassen. Die Frage ist dabei jedoch, ob die Initiative eine Maßnahme zur Bekämpfung einer drohenden Deflation ist, die wirklich von Indien ausgeht, oder vielmehr von den USA initiiert wurde. Die privaten… Read More

Inflationsschutzbrief Ausgabe 8 / 2014: Gold und Silber gegen Überschuldung und Staatsbankrott

Ausgabe 8/2014

In der Ausgabe 8/2014 behandelt der Inflationsschutzbrief die Themen Überschuldung, Schuldenschnitt und Staatsbankrott an dem Beispiel von Argentinien. Diese Ausgabe zeigt auch, warum Edelmetalle wie Gold und Silber alle Anleger vor solchen Entwicklungen besser schützen, als Vermögenswerte die nur auf Versprechen beruhen. Darüber hinaus setzen wir auch die in der Ausgabe 7/2014 begonnene Serie zum Thema Altersvorsorge mit dem Titel “50 wichtige Gründe für Gold… Read More

Inflationsschutzbrief Ausgabe 11 / 2013: Schulden gut für Gold und Silber

Inflationsschutzbrief 11-2013: Schulden gut für Gold und Silber

In der Ausgabe 11/2013 behandelt der Inflationsschutzbrief die globale Verschuldung und ihre Auswirkungen auf den Gold- und Silberpreis. Weitere Themen sind die ausufernden Schulden von Japan sowie die Nachfrage nach Gold und Silber in Indien und China. Steigende Schulden sind gut für Gold und Silber Auszug: Die weltweite Verschuldung hat in den letzten 15 Jahren massiv zugenommen. Auch wenn in diesem Zeitraum die Preise von… Read More

Inflationsschutzbrief Ausgabe 10 / 2013: Währungsreform unausweichlich

Inflationsschutzbrief 10-2013: Währungsreform unausweichlich

In der Ausgabe 10/2013 setzt sich der Inflationsschutzbrief mit der Wahrscheinlichkeit einer Währungsreform in der Eurozone auseinander. Renommierte Wissenschaftler wie Prof. Hankel sind überzeugt: Die Währungsreform kommt! Welche Ziele der Staat mit einer Währungsreform verfolgt, wie sie abläuft und was Anleger und Sparer beachten müssen, haben wir im Detail belechtet. Die Währungsreform ist unausweichlich Auszug: Prof. Wilhelm Hankel erklärte kürzlich in einem Interview: Die Währungsreform… Read More

Inflationsschutzbrief Ausgabe 1 / 2013: Das Schuldgeld-System

Inflationsschutzbrief 1-2013 Schuldgeld-System

In der Ausgabe 1/2013 analysiert der Inflationsschutzbrief das bestehende Geldsystem, das, wie viele nicht wissen, ein Schuldgeld-System ist. Wenn Geld größtenteils aus Schulden entsteht und die Banken die Geldmenge nach Belieben ausdehnen können, muss das zu fundamentalen Problemen führen. Die Zusammenhänge erläutern wir in der Serie “So funktioniert unser Schuldgeld-System”. Diese Ausgabe ist der 1. Teil. Das Schuldgeld-System Auszug: Deutschland hat im abgelaufenem Jahr die… Read More

Ihre Links verhindern Abo-Gebühren!