Inflationsschutzbrief Ausgabe 4 / 2015: Geldmenge steigt, trotzdem Deflation ???

Inflationsschutzbrief Ausgabe 4/2015: Geldmenge steigt trotzdem Deflation

In der Inflationsschutzbrief-Ausgabe 4/2015 gehen wir der Frage nach, wieso es gegenwärtig in der Realwirtschaft zu Deflation kommen kann, wenn doch die Geldmenge von 1971 bis heute, mit einer kleinen Unterbrechung von 2009 – 2011 (Folgen der Finanzkrise), ständig gestiegen ist. Dieses Paradoxon nehmen wir genauer unter die Lupe und erklären die Zusammenhänge!  Desweiteren begründenRead More

Inflationsschutzbrief Ausgabe 3 / 2015: EZB fährt letztes Geschütz auf

Inflationsschutzbrief Ausgabe 3 / 2015: EZB fährt letztes Geschütz auf

In der Ausgabe 3/2015 behandelt der Inflationsschutzbrief das letzte Anleihen-Kaufprogramm der EZB, das seit März 2015 läuft. Die EZB versucht damit verzweifelt Wirtschaftswachstum zu erzeugen, um die sich in der Realwirtschaft abzeichnende Deflation (Geldverknappung) zu verhindern. Denn ohne Wirtschaftswachstum wird es weder zu Inflation noch zu einer  Gesundung der Banken kommen. In dieser Ausgabe werdenRead More

Inflationsschutzbrief Ausgabe 7 / 2013: Staaten werden Schulden nicht zurückzahlen

Inflationsschutzbrief 7/2013

In der Ausgabe 7/2013 behandelt der Inflationsschutzbrief das Thema Staatsschulden und warum diese nicht zurückgezahlt werden. Weitere Themen sind das Geldsystem (Schuldgeldsystem), die zinspflichtige Geldmenge und warum es zur Krise kommen musste. Staaten werden ihre Schulden nicht zurückzahlen Auszug: Die Ausgaben 1/2013; 2/2013; 3/2013 und 4/2013 sind die ersten vier Teile der Serie: „So funktioniertRead More