Inflationsschutzbrief – der geldsystemanalytische Börsendienst

Nur wer das Geldsystem wirklich versteht, kann die richtigen Anlageentscheidungen treffen!

Schuldscheine’

Kontoversen über Vollgeldreform, Geldschöpfung und Wachstumszwang

Bernhard-Albrecht Roth: Vollgeld, Geldschöpfung und Wachstumszwang - Raimund Brichta und Timm Gudehus

Gibt es im herrschenden Geldsystem einen Wachstumszwang, ist die Geldschöpfung der Geschäftsbanken wirklich die Ursache und könnte eine Vollgeldreform die Probleme der Geldordnung wirklich beseitigen? Das alles sind wichtige Fragen über welche die Geldsystem-Kenner und Geldordnungskritiker debattieren. Mit diesem Beitrag will Bernhard-Albrecht Roth, der Betreiber dieser Website, zwei der Kontroversen aufgreifen und analysieren, die in der öffentlich geführten Konversation zwischen Raimund Brichta und Dr. Timm… Read More

FED-Goldbestände und Gold-Leasing: Ein Spiel auf Zeit

FED-Goldbestände und Gold-Leasing

Wie lange kann das Gold-Leasing der Federal Reserve und anderer Notenbanken noch gutgehen, wenn die physische Menge an Gold im Verhältnis zu den Wetten die an den Börsen gehandelt werden immer weiter abnimmt? Zu Engpässen bei Goldlieferungen wird es immer häufiger kommen und deshalb Betrug erzwingen, erläutert der Ökonom James Rickards in seinem Buch. Das Umfeld sei reif für einen Lieferausfall und der werde hohe… Read More

Inflationsschutzbrief Ausgabe 5 / 2015: Anleihen – wann platzt die Blase

Inflationsschutzbrief 5 /2015: Wann platzt die Anleiheblase

In der Ausgabe 5/2015 behandelt der Inflationsschutzbrief die  stetig wachsende Blase der Anleihen (Staatsanleihen), die Wahrscheinlichkeit, dass diese Blase in absehbarer Zeit platzt, und welche Folgen das hat. Wann platzt die Anleihenblase? Laut einem jüngst von dem McKinsey Global Institute veröffentlichten Bericht ist die globale Gesamtverschuldung im Zeitraum 2007 bis heute von 142 Billionen auf 199 Billionen US-Dollar angewachsen. Der Schuldenberg ist größer den je, was… Read More

Inflationsschutzbrief Ausgabe 1 / 2015: EZB Staatsfinanzierung – Silber unterbewertet

Inflationsschutzbrief 1-2015 Silber unterbewertet

In der Ausgabe 1/2015 analysiert der Inflationsschutzbrief die aktuelle Bewertung von Silber. Hierzu sehen wir uns die Ausführungen des Silber-Experten Theodoere Butler an, der Silber für deutlich unterbewertet hält. Weitere Themen sind: EZB betreibt Staatsfinanzierung, Wertentwicklung unserer Anlagestrategie BestTrend überaus positiv. Der Gewinn stieg nach 5 Jahren und 1 Monat auf einen neuen Höchststand von 788% (53,82% pro Jahr). EZB betreibt Staatsfinanzierung – Silber unterbewertet… Read More

Inflationsschutzbrief Ausgabe 16 / 2012: Drohende Euro-Entwertung

Inflationsschutzbrief Ausgabe16 / 2012 drohende Euro Entwertung

In der Ausgabe 16/2012 untersucht der Inflationsschutzbrief die drohende Gefahr der Entwertung des Euro. Hierzu bewerten wir das neue Gelddruck-Programm der EZB, das ESM-Urteil des BVerfG sowie die Geldpolitik der FED. Drohende Entwertung des EURO Im September 2012 gab es drei wichtige Entscheidungen, die große Auswirkungen auf die Geldwert-Stabilität haben werden. Die Sschuldenkrise der Euro-Staaten wird vermutlich so „gelöst“, wie man es schon seit langem… Read More

Ihre Links verhindern Abo-Gebühren!