Inflationsschutzbrief – der geldsystemanalytische Börsendienst

Nur wer das Geldsystem wirklich versteht, kann die richtigen Anlageentscheidungen treffen!

OPEC’

Heiner Flassbeck zu Ölpreis-Verfall | Konjunkturprogramm für USA?

OPEC erhöht Öl-Fördermenge - Ölpreis fällt

Der Ölpreis ist seit Sommer 2014 um über 60 Prozent eingebrochen. Kann dieser massive Verfall wirklich nur das Anzeichen einer lahmenden Weltkonjunktur sein, oder kommt dieses Konjunkturprogramm den USA nicht zufällig zu Hilfe? Und was sagt Heiner Flassbeck zum Ölpreis-Einbruch? In einem Artikel, erschienen auf Telepolis, kritisierte der bekannte Ökonom, Prof. Heiner Flassbeck, im Dezember 2014, viele Wirtschaftsredakteure der Mainstream-Medien, die den im Sommer 2014… Read More

Geopolitik: Warum das Dollar-Imperium die Welt regiert

Geopolitik - Dollar-Imperium regiert die Welt

Die heutige Welt wird scheinbar immer komplexer, doch wer sich näher mit dem Dollar-Imperium und dem Zusammenspiel aus Geopolitik und Geldpolitik der USA beschäftigt, wird die Welt zwangsläufig aus einem anderen Blickwinkel betrachten. Steht der Dollar-Imperialismus wirklich vor seinem Ende? Kurz nach seinem Amtsantritt in 2009 vermittelte US-Präsident Barack Obama den Eindruck, dass sich die Politik der USA neuerdings in Richtung Pazifik orientieren werde. Jedoch… Read More

TTIP: Die wahren Ziele des Freihandelsabkommens

TTIP wahre Ziele des Freihandelsabkommens

TTIP bezeichnet das von Konzernen und Politik in den USA und Europa angestrebte transatlantische Freihandelsabkommen, das in einer gemeinsamen Zone gegenseitigen Handel ohne Beschränkungen und beidseitiges Wirtschaftswachstum ermöglichen soll. Durch geheime Verhandlungen und fragwürdige Regelungen ist in Europa der Widerstand gegen TTIP in 2015 erheblich gestiegen. Mit der Kritik an fragwürdigen und einseitigen Regelungen zugunsten von Konzernen, wird aber das wesentliche Ziel der USA an… Read More

US-Dollar: IWF zögert Ende der Weltleitwährung hinaus

iwf-weltleitwaehrung-dollar-video

Am 13. März meldete die staatliche chinesische Nachrichtenagentur Xinhua, dass China und der IWF über die Möglichkeit einer Beteiligung der chinesischen Währung Yuan am Währungskorb der Sonderziehungsrechte des IWF verhandeln. Christine Lagarde, die geschäftsführende Direktorin des IWF (Internationaler Währungsfonds) gab anlässlich eines Besuches in Schanghai bekannt, dass die Frage nicht „ob“, sondern vielmehr „wann“ sei, den Yuan in den Währungskorb des IWF aufzunehmen. Die Mainstream-Medien… Read More

Ihre Links verhindern Abo-Gebühren!