Inflationsschutzbrief – der geldsystemanalytische Börsendienst

Nur wer das Geldsystem wirklich versteht, kann die richtigen Anlageentscheidungen treffen!

Interview’

Claudio Borio (BIZ) warnt vor Endphase der Globalisierung

Claudio Borio (BIZ) Endphase Globalisierung

Claudio Borio, Chefökonom der Bank für Internationalen Zahlungsausgleich (BIZ) in Basel, blickt mit großer Sorge auf die Lage der Weltwirtschaft, die durch zunehmenden Protektionismus – siehe Trump-Politik – vor einer weltweiten Krise stehen und die Endphase der Globalisierung erleben könnte. Die Experten der BIZ hatten bereits in 2006 frühzeitig vor der großen Finanzkrise gewarnt, die dann in 2008 begann. Haben die BIZ-Experten erneut recht? 15.12.2016:… Read More

Folgen der EZB-Geldpolitik und Goldpreis-Entwicklung

EZB-Geldpolitik und Folgen | Gold und Goldpreis-Entwicklung

Im diesem Interview von Frank Meyer mit Prof. Thorsten Polleit geht es um die Folgen der Geldpolitik der Europäischen Zentralbank (EZB). Die 1998 neu gegründete Institution für alle Mitgliedstaaten der Europäischen Währungsunion gehört zu den mächtigsten Organisationen Europas. Die EZB ist jedoch zu einer Schattenregierung geworden, die eine eigene Politik betreibt, nachdem sie unabhängig ist. Neben den Folgen der EZB-Geldpolitik sprechen Frank Meyer und Thorsten… Read More

Stop Bargeldverbot – Schuldgeldsystem erzwingt Enteignung

Stop Bargeldverbot - Schuldgeldsystem erzwingt Enteignung

Max Otte und viele andere Ökonomen haben sich der Bargeld-Initiative „Stop Bargeldverbot“ angeschlossen. Sie setzen sich damit für die uneingeschränkte Bezahlung mit Bargeld ein, weil sie neben dem Eingriff in die Privatsphäre auch eine Absenkung von Bargeld-Zahlungen bis auf Null und eine Enteignung befürchten. Die Initiative richtet sich gegen die Pläne von Bundesregierung und EU-Kommission, die Bargeld-Zahlungen in Deutschland begrenzen und für die Eurozone noch… Read More

Inflationsschutzbrief Ausgabe 10 / 2013: Währungsreform unausweichlich

Inflationsschutzbrief 10-2013: Währungsreform unausweichlich

In der Ausgabe 10/2013 setzt sich der Inflationsschutzbrief mit der Wahrscheinlichkeit einer Währungsreform in der Eurozone auseinander. Renommierte Wissenschaftler wie Prof. Hankel sind überzeugt: Die Währungsreform kommt! Welche Ziele der Staat mit einer Währungsreform verfolgt, wie sie abläuft und was Anleger und Sparer beachten müssen, haben wir im Detail belechtet. Die Währungsreform ist unausweichlich Auszug: Prof. Wilhelm Hankel erklärte kürzlich in einem Interview: Die Währungsreform… Read More

Ihre Links verhindern Abo-Gebühren!