Inflationsschutzbrief – der geldsystemanalytische Börsendienst

Nur wer das Geldsystem wirklich versteht, kann die richtigen Anlageentscheidungen treffen!

BIP’

Trump besiegt Clinton – Folgen für USA, Weltwirtschaft und Börsen

Trump besiegt Clinton: Folgen für USA, Weltwirtschaft, Börsen

Der republikanische Milliardär und politische Laie, Donald Trump, bezwang bei den US-Präsidentschaftswahlen seine sehr siegessichere Gegnerin Hillary Clinton von den Demokraten, obwohl diese mehr Wählerstimmen als Trump erhielt. Das amerikanische Wahlsystem und historische Siege in einigen Bundesstaaten haben das ermöglicht. Gibt es in den USA bald wieder einen Aufschwung wie unter dem Schauspieler Ronald Reagan und welche Folgen hat dieser Wahlausgang für die Weltwirtschaft sowie… Read More

Analyse der US-Wirtschaft und Börsen-Prognose 2016/2017

Analyse US-Wirtschaft | US-Börsen-Prognose 2016-2017

Der US-Aktienindex S&P 500 hatte im Sommer 2016 ein neues Allzeithoch markiert. Seither hat sich die Lage deutlich eingetrübt. Anhand verschiedener Indikatoren haben wir die aktuelle Situation der US-Wirtschaft analysiert, aus der sich eine eindeutige Börsen-Prognose für den Herbst/Winter 2016/2017 ableiten lässt. Was ist mit der Jahresendrallye und welche Rolle spielt die Geldpolitik der US-Notenbank (FED) in diesem Szenario? Aktuelle Lage der US-Wirtschaft 12.10.2016: Nach… Read More

FED: Erhöhung der Zinsen soll Normalität suggerieren

FED - Erhöhung der Zinsen suggeriert Normalität

Vor wenigen Tagen hat die US-Notenbank FED seit 2007 ihre Zinsen erstmals wieder angehoben. Geht es der US-Wirtschaft wirklich so gut, dass diese Erhöhung der Zinsen notwendig war, oder soll die Rückkehr zu höheren Leitzinsen nur eine scheinbare Normalität vortäuschen und verlorenes Vertrauen in das Geldsystem wieder herstellen? Seit 2009 sind die Leitzinsen der Zentralbanken infolge der Finanzkrise in vielen Ländern auf Rekordtief. Nach einer… Read More

ESM und IWF erfinden neue Kredit-Kriterien für Griechenland

Griechenland: ESM und IWF erfinden neue Kredit-Kriterien (Inflationsschutzbrief)

Wie jetzt bekannt wurde, ist der IWF auf Vorschlag des ESM von seinen eisernen Kredit-Kriterien abgewichen, um sich an dem 3. Hilfspaket für Griechenland zu beteiligen. Dazu hat der IWF das Kriterium “Schuldenquote” durch das Kriterium “Schuldendienst” ersetzt. Ein neuer Beweis dafür, dass die globale Verschuldung kaum noch zu bändigen ist und dem Schuldgeldsystem der Kollaps droht! Für Griechenland brechen jedenfalls noch härtere Zeiten an.… Read More

Inflationsschutzbrief Ausgabe 18 / 2012: Euro-Rettung – Sinn und Unsinn

Inflationsschutzbrief 18-2012 Euro Rettung Sinn Unsinn

In der Ausgabe 18/2012 behandelt der Inflationsschutzbrief die Frage nach dem ökonomischen Sinn bzw. Unsinn der Euro-Rettungschirme. Weitere Themen sind: Euro-Rettung, Euro ein politisches und kein ökonomisches Projekt, welche Folgen hat die Euro-Rettungspolitik.  Sinn und Unsinn der Euro-Rettungsschirme Auszug: Bei der Eurokrise handelt es sich im Kern um eine Zahlungsbilanzkrise von mehreren europäischen Staaten. Diese Zahlungsbilanzkrise wurde durch permanente Defizite in den Leistungsbilanzen ausgelöst und… Read More

Ihre Links verhindern Abo-Gebühren!