ANFA: Geheimabkommen des EZB-Systems aufgeflogen

EZB: Geheimabkommen ANFA aufgeflogen

ANFA aufgeflogen! Die nationalen Notenbanken der Eurozone nutzen seit Einführung des EZB-Systems in 1999 ein Geheimabkommen, das es ihnen erlaubt, heimlich Staatsanleihen aufzukaufen. Dieses von Kritikern als Instrument der verdeckten Staatsfinanzierung enttarnte Geheimabkommen ANFA, ist nun aufgeflogen, und wird das ohnehin schon angeschlagene Vertrauen in das Geldsystem, in die Geldpolitik der EZB und in dieRead More

EZB-Banker erneut Insider-Informationen weitergegeben

Erwin Pelzig Video über die Finanzoligarchie (EZB Insider-Informationen)

Wie verschiedene Medien jüngst berichteten, sollen oberste Führungsmitglieder der Europäischen Zentralbank (EZB) erneut kurz vor wichtigen geldpolitischen Entscheidungen Insider-Informationen über anstehende Beschlüsse an Banker und Manager aus der Finanzwirtschaft weitergegeben haben. Bei diesen Informationen soll es sich vor allem um die Ausweitung des Public Sector Purchase Programms (PSPP) gehandelt haben. Diese Insider-Informationen über die AusweitungRead More

EZB will Banken zu mehr Kreditvergabe zwingen

Kreditvergabe von Banken an Unternehmen und Haushalte

Die Geldpolitik der EZB, die vor allem darauf abzielt, dass die privaten Banken die Kreditvergabe ausweiten, wodurch Wirtschaftswachstum und Inflation entstehen soll, hat bisher ihr Ziel verfehlt. Mehr noch, es riecht weiterhin verdächtig nach Deflation. Warum gelingt es nicht die Kreditvergabe anzukurbeln, obwohl die Europäische Zentralbank (EZB) das Programm zum Ankauf von Staatsanleihen (PSPP) bisherRead More

EZB: Mehr Anleihen-Ankauf für Wirtschaftswachstum

EZB: Wirtschaftswachstum EU Geldpolitik Flüchtlinge

Seit März 2015 läuft das Ankaufprogramm für Staatsanleihen bei der EZB, um endlich das notwendige Wirtschaftswachstum zu erzeugen. Mehr als 1,1 Billionen Euro sollen hiernach bis September 2016 in die Märkte gepumpt werden. Mario Draghi der Chef der Europäischen Zentralbank sagte am vergangenen Donnerstag, dass das Programm zum Ankauf von Staatsanleihen, wegen des nachlassenden WirtschaftswachstumsRead More

Inflationsschutzbrief Ausgabe 5 / 2015: Anleihen – wann platzt die Blase

Inflationsschutzbrief 5 /2015: Wann platzt die Anleiheblase

In der Ausgabe 5/2015 behandelt der Inflationsschutzbrief die  stetig wachsende Blase der Anleihen (Staatsanleihen), die Wahrscheinlichkeit, dass diese Blase in absehbarer Zeit platzt, und welche Folgen das hat. Wann platzt die Anleihenblase? Laut einem jüngst von dem McKinsey Global Institute veröffentlichten Bericht ist die globale Gesamtverschuldung im Zeitraum 2007 bis heute von 142 Billionen aufRead More

Inflationsschutzbrief Ausgabe 3 / 2015: EZB fährt letztes Geschütz auf

Inflationsschutzbrief Ausgabe 3 / 2015: EZB fährt letztes Geschütz auf

In der Ausgabe 3/2015 behandelt der Inflationsschutzbrief das letzte Anleihen-Kaufprogramm der EZB, das seit März 2015 läuft. Die EZB versucht damit verzweifelt Wirtschaftswachstum zu erzeugen, um die sich in der Realwirtschaft abzeichnende Deflation (Geldverknappung) zu verhindern. Denn ohne Wirtschaftswachstum wird es weder zu Inflation noch zu einer  Gesundung der Banken kommen. In dieser Ausgabe werdenRead More

Inflationsschutzbrief Ausgabe 1 / 2015: EZB Staatsfinanzierung – Silber unterbewertet

Inflationsschutzbrief 1-2015 Silber unterbewertet

In der Ausgabe 1/2015 analysiert der Inflationsschutzbrief die aktuelle Bewertung von Silber. Hierzu sehen wir uns die Ausführungen des Silber-Experten Theodoere Butler an, der Silber für deutlich unterbewertet hält. Weitere Themen sind: EZB betreibt Staatsfinanzierung, Wertentwicklung unserer Anlagestrategie BestTrend überaus positiv. Der Gewinn stieg nach 5 Jahren und 1 Monat auf einen neuen Höchststand vonRead More

Inflationsschutzbrief Ausgabe 7 / 2014: 50 wichtige Gründe für Gold und Silber

Inflationsschutzbrief 7/2014

In der Ausgabe 7/2014 des Inflationsschutzbriefs veröffentlichen wir die ersten der insgesamt „50 wichtigen Gründe für Gold und Silber“. In diesem Zusammenhang werden die Themen Ausweitung der Geld- und Kreditmenge, Staatsverschuldung, Anleihenblase, Geldsystem ein Schneeballsystem, Geldpolitik der EZB, Schutz vor Inflation und Wertaufbewahrungsfunktion des Geldes erörtert. 50 wichtige Gründe für Gold und Silber Auszug: Die StaatsverschuldungRead More

Inflationsschutzbrief Ausgabe 2 / 2014: Goldpreis-Manipulation und wer profitiert

Inflationsschutzbrief 2-2014

In der Ausgabe 2/2014 behandelt der Inflastionsschutzbrief die Themen: Goldpreis-Manipulation und wer davon profitiert, welche Hinweise für Manipulationen des Goldpreises sprechen und welcher Zusammenhang zwischen Gold und Geldsystem besteht. Goldpreis-Manipulation und wer profitiert Auszug: „Gold ist das Fieberthermometer der globalen Finanzmärkte“, hat der frühere Vorsitzende der Federal Reserve (FED) Alan Greenspan einmal gesagt. Gemäß dieserRead More