Inflationsschutzbrief – der geldsystemanalytische Börsendienst

Nur wer das Geldsystem wirklich versteht, kann die richtigen Anlageentscheidungen treffen!

Search Results for "euro"

Bundesbank: Target2-Saldo auf 830 Milliarden Euro Rekordhoch

Target2-Saldo der Bundesbank erreicht neues Rekordhoch von 830 Milliarden Euro

Bereits im November 2016 hatte der Target2-Saldo der Deutschen Bundesbank mit 754 Milliarden Euro einen neuen Höchststand erreicht. Allein im Monat November stiegen diese Target-Überziehungskredite der Bundesbank an das EZB-System um 46 Milliarden Euro. In den folgenden Monaten ist der Target2-Saldo um weitere 80 Milliarden Euro angestiegen und markierte zum 28. März 2017 mit 830 Milliarden Euro (10 Prozent Zuwachs in 6 Monaten) ein neues… Read More

Bundesbank: Höchststand Target2-Salden 754 Milliarden Euro

Target2-Saldo Bundebank Höchststand 754 Milliarden

Während der Eurokrise in 2012 hatten die Forderungen der Bundesbank aus Target2 einen Höchststand erreicht, der durch die Verteidigung des Euro durch die EZB wieder zurückgegangen ist. Seit 2014 steigt der Saldo der Bundesbank-Forderungen aus Target2 kontinuierlich und hat im November 2016 einen neuen historischen Höchststand von 754 Milliarden Euro erreicht. Prof. Clemens Fuest befürchtet, dass die Eurokrise wieder aufflammt und sollte Italien sogar aus… Read More

Nächste Finanzkrise: Droht Europa der Crash?

Finanzkrise 2.0: Droht Europa der Crash

Oskar Lafontaine, Stefano Fassina und Fabio De Masi sehen die nächste Finanzkrise heraufziehen. Sie fordern, dass die EZB eine neue Geldpolitik betreiben und endlich dringend benötigte Investitionen in der Realwirtschaft finanzieren solle. Wenn das nicht passiere, müssten die Regierungen in Europa die Geldpolitik wieder selbst in die Hand nehmen. Gastbeitrag von Fabio de Masi Die nächste Finanzkrise wird unweigerlich kommen. Die Deregulierung der Finanzmärkte, die… Read More

Bargeld: 500 Euro, 100 Dollar, 50 Pfund bald abgeschafft?

Bargeld: 500 Euro, 100 Dollar, 50 Pfund Geldscheine abgeschafft

Bargeld: Kommt ein Bargeldverbot doch schneller als erwartet? Die EZB gab jüngst das Ziel bekannt, den 500-Euro-Geldschein abzuschaffen. Jetzt fordern Banker und der ehemalige US-Finanzminister Larry Summers, dass auch der 100-Dollar-Geldschein abgeschafft werden sollte. Es wird immer klarer, um was es dabei vorrangig geht, jedenfalls nicht um die Bekämpfung von Terrorismus, Kriminalität und Schwarzarbeit! Der Rat der Europäischen Zentralbank (EZB) hat sich offensichtlich mit einer… Read More

EZB-Geldpolitik erzwingt die „Vereinigten Staaten von Europa“

EZB-Geldpolitik erzwingt „Vereinigten Staaten von Europa“

Die „Vereinigten Staaten von Europa“ durch die HIntertür eingeführt? Mit dem Argument, die Inflation im Euroraum sei zu niedrig, hatte EZB-Präsident Mario Draghi den beschlossenen Ankauf von Staatsanleihen in Höhe von 1,1 Billionen Euro im Januar 2015 begründet. Ist das der einzige Grund, oder geht es der EZB auch darum, durch verdeckte Staatsfinanzierung, die „Vereinigten Staaten von Europa“ schneller Realität werden zu lassen?   Erzwingt… Read More

EZB-Geldpolitik: Euro Kursverfall und Dollar-Parität

EZB-Geldpolitik: Euro Kursverfall - droht Dollar-Parität?

Ändert die EZB am 03.12.2015 ihre Geldpolitik und kommt es zur Euro-Dollar-Parität? Verschiedene Experten erwarten, dass sich der Kursverfall des Euro gegenüber dem Dollar weiter fortsetzt und der Euro bald unter dem Kurs des Dollar notiert. Die Experten von Goldman Sachs sehen die Parität zwischen Dollar und Euro schon zum Jahresende 2015 kommen. Sollte die EZB ihre Geldpolitik heute weiter lockern und den Euro weiter… Read More

Eurozone: Jens Weidmann gegen Einlagensicherung ab 2017

Jens Weidmann gegen Einlagensicherung 2017

Der Präsident der Deutschen Bundesbank, Jens Weidmann, hat sich vor wenigen Tagen gegen die von der EU-Kommission für 2017 vorgesehene Einführung einer gemeinsamen Einlagensicherung innerhalb der Eurozone ausgesprochen. Die EU-Kommission will, dass nationale Einlagensicherungssysteme, wie in Deutschland, für Banken anderer Staaten der Eurozone haften, wenn diese in Schieflage geraten. Auch für die Volks- und Raiffeisenbanken sowie für die Sparkassen sind keine wirklichen Ausnahmen vorgesehen. Damit… Read More

Eurozone: Was wird die Geldpolitik der EZB erreichen?

EZB Geldpolitik 2015

Die Europäische Zentralbank (EZB) hat im März 2015 mit dem weiteren Ankauf von Staatsanleihen von Krisenstaaten der Eurozone begonnen. Bis September 2016 sollen auf diese Weise monatlich 60 Mrd. Euro in das Finanzsystem fließen, insgesamt also 1,1 Billionen Euro. Die EZB ist damit dem Beispiel der US-Zentralbank Federal Reserve, die durch 3 aufeinanderfolgende Maßnahmen der „quantitativen Lockerung“ insgesamt 4,5 Billionen US-Dollar in das amerikanische Geldsystem… Read More

Geldsystem-Krise: EZB druckt weitere 1.140 Milliarden Euro

Kampf der EZB gegen Krise des Geldsystems

Der Präsident der Europäischen Zentralbank, Mario Draghi, hat seine Ankündigung wahr gemacht: Seit März 2015 pumpt die EZB jeden Monat 60 Milliarden Euro in das Bankensystem, in der Hoffnung, die Banken werden ihrerseits Kredite an die Wirtschaft vergeben. Ein Kampf der aus mathematischen Gründen kaum zu gewinnen ist. Der verzweifelte Kampf gegen die Krise des Geldsystems Die Hoffnung der EZB, mit Milliarden an Euro die… Read More

EZB verantwortlich für Schuldenkrise und Eurokrise?

EZB mitverantwortlich für Eurokrise und Schuldenkrise

Ist die EZB verantwortlich für die Schuldenkrise und Eurokrise? Eine Bewertung von Prof. Richard A. Werner (Video-Vortrag). Richard A. Werner ist Professor für internationales Bankwesen an der Universität in Southampton (England). Er war in den 90er Jahren während seiner Studienzeit in Japan und hat dort eine Bankenkrise erlebt, die identische Züge hatte wie die Schuldenkrise in der Eurozone. Prof. Richard Werner: EZB ist verantwortlich! In… Read More

Ihre Links verhindern Abo-Gebühren!